Themeninsel Druck I: Entrauchung

Experiment: Rauchfreie Treppenräume

"Wenn es brennt, dann renn' ich raus!" So, oder ähnlich stellen es sich Bewohner von Wohngebäuden vor. Doch wie und vor allem wie lange können Bewohner ein mehrgeschossiges Gebäude über die Treppe ohne spezielle Hilfsmittel verlassen? Wie kann ein intelligentes Lüftungsmanagement die Flucht der Bewohner unterstützen und die Arbeit der Feuerwehr erleichtern?
An unserem speziell für die anschauliche Darstellung von Fragen des vorbeugenden Brandschutzes konzipierten mehrgeschossigen Modellhaus lassen sich zahlreiche verschiedene Situationen und ihre Lösungsmöglichkeiten darstellen.

  • Wie funktioniert ein Sicherheitstreppenraum und welchen Zweck erfüllen Vorräume und Flure hierbei?
  • Wie kann die Feuerwehr einen Treppenraum rauchfrei halten?
  • Welches Problem kann im Brandfall bei Maisonettwohnungen auftreten und welche Lösungen gibt es hierfür?
  • Wie kann eine Rauchausbreitung aus einer Brandwohnung verhindert werden, um den Flucht- und Rettungsweg für die darüber befindlichen Geschossen möglichst lang freizuhalten.
  • Welche Auswirkungen haben Fenster im Treppenraum, die sich nicht zerstörungsfrei öffnen lassen?
X