accu.rate

Menschen bewegen sich nicht wie Maschinen. Sie haben verschiedene Ziele und Motive, bewegen und verhalten sich unterschiedlich und vor allem: nicht immer nach Plan.
An Orten, an denen viele Menschen aufeinandertreffen, existieren daher komplexe dynamische Systeme, deren Entwicklung intuitiv nicht mehr vollständig zu erfassen oder vorherzusagen ist.
Sie haben die Möglichkeit, die Komplexität von Personenströmen durch accu:rate analysierbar und damit besser kontrollierbar zu machen.

Erfahren Sie mehr auf der Website

X