matchbox. Das sind Experimente-Workshops und Fachvorträge. Das ist Brandschutzwissen live zum Anfassen

Das Konzept

Der 9. Juni 2016 ist ein Tag, den sich Architekten, Planer, Errichter und Ingenieure sowie Sachverständige und kommunale Vertreter merken sollten:

An diesem Tag findet die matchboxLive, das neuartige und kreative Konzept im Brandschutz, zum zweiten Mal statt. Und das produktneutral. 
In diesem Jahr bringt die matchboxLive Licht in den Dschungel der Bauordnung und erklärt das „Warum“ hinter den materiellen Anforderungen der Bauordnung.

Mithilfe eines speziell für die matchboxLive entwickelten Parcours von Experimenten werden Zusammenhänge erlebbar: Brandphysik und Brandschutzregeln zum Anfassen und Ausprobieren.
Trockene Wissensvermittlung war gestern. Wir setzen auf Interaktion in unseren Experimente-Workshops.
Sie erleben auf der matchbox einen Tag voll von inspirierendem Fachwissen, spannenden Experimenten und bereichernden Dialogen.

Wir freuen uns auf Sie!

Warum machen wir das?

Als eines der größten deutschen Ingenieurbüros für Brandschutz lassen wir, die hhpberlin, den Grundsatz der Wissensvermehrung durch Wissensteilung nicht an unserer Bürogrenze enden: Wir erklären das Warum hinter den materiellen Anforderungen der Bauordnung – und das live in Experimenten zum Anfassen.

Warum sollten Sie kommen?

  • Weiterbildung im vorbeugenden Brandschutz
  • produktneutrale Experimente zum Mitmachen
  • Fachwissen, das in keinem Lehrbuch steht
  • Anschlussfähigkeit im Dialog rund um den Brandschutz
  • Austausch mit den Experten zu Fachfragen 
  • Networking mit den Entscheidern der Branche